[zurück]

Konchoide des Nikomedes

[vor]

Die Konchoide des Nikomedes war schon den alten Griechen bekannt, und das ohne Computer und Cinema, ihre Gleichung lautet.

 

(x a)2 * (x2 + y2) = b * 2 * x2

1-33

Die Parameterdarstellung lautet.

 

X(t) = a + b * cos(t*pi)

1-34

 

Y(t) = a * tan(t*pi) + b * sin(t*pi)

1-35

Der Definitionsbereich beträgt 0,5 < t< 0,5 und 0,5 < t< 1,5. Jeder der beiden Definitionsbereiche liefert eine separate Kurve.

Abb. 8


[zurück] [Inhaltsverzeichnis] [vor]