[zurück]

Oehlschläger - Stube

[vor]

Die Oehlschläger - Stube ist das Restaurant des Flair Hotel Peter in Wingst.


Benannt wurde das Restaurant nach dem Maler Mario Oehlschläger (1898 - 1970) dessen Bilder auch im Restaurant hängen.

Das Restaurant

Name Oehlschläger - Stube
Straße Bahnhofstrasse 1
Ort 21789 Wingst
Telefon 04778-279
Fax 04778-7474
Email info[at]hotel-peter-wingst.de
Webseite www.hotel-peter-wingst.de

Das Menü

  • Lammcarree mit Oliven-Knoblauchkruste auf Tomaten-Paprika Kompott, dazu provenzialische Kartoffeln (24,50 €)

Vor dem Essen wurde etwas Brot, ein Rillette von Wild und Ente und ein Kräuter-Quark gereicht. Das Brot war nicht ganz frisch (vom Vormittag), der Kräuter-Quark war aromatisch und leicht pikant, sehr lecker.

Als Amuse Gueule gab es einen Grünkernbratling mit Haferflocken, für mich eigentlich der Alptraum der vegetarischen Küche. Dieser hier war allerdings sehr lecker, außen knusprig und innen locker. Dazu gab es eine hausgemachte Remoulade mit viel Ei, Schnittlauch und leider viel rosa Pfeffer.

Lammcarree mit Oliven-Knoblauchkruste auf Tomaten-Paprika Kompott, dazu provenzialische Kartoffeln

Das Lammcarree war zart und hatte ein feines Aroma. Es hätte aber etwas länger im Ofen bleiben können, dann wäre die Konsistenz perfekt gewesen. Bedeckt war es mit einer aromatischen Oliven Knoblauch Kruste. Dazu gab es ein Tomaten Paprika Kompott und etwas Pesto.

Die Sauce war ganz lecker und hätte auch so gereicht.

Als Beilage gab es provenzialische Kartoffeln, sehr lecker.

Das Tomaten Paprika Kompott wurde großzügig nachgereicht, sehr lecker.

Die Weinbegleitung

  • 2012 Incognito, Philipp Kuhn

Der 2012 Incognito ist ein Cuvee aus Dornfelder, Merlot, Cabernet Dorsa und Regent (die genaue Zusammensetzung wird nicht bekannt gegeben) vom Weingut Philipp Kuhn aus der Pfalz.
Ein schöner Wein mit vollem Körper und weichen Tanninen, sehr lecker. Er kostet im Einzelhandel ca. 9 €.

Zum Essen hatten wir eine Flasche Vilsa Mineralwasser (0,75 l für 4,90 €).

Der Service war freundlich und zuvorkommend, die Oehlschläger - Stube bietet eine gute Küche. Chef de Cuisine ist Claus Peter.

Böses Restaurant belegt zur Zeit in Niedersachsen Platz 50 (Restaurant Ranglisten).


[zurück] [Startseite] [vor]