[zurück]

Fleischerei Beisser

[vor]

Die Fleischerei Beisser liegt in Hamburg Eppendorf.


.

Das Geschäft

Name Fleischerei Beisser
Straße Eppendorfer Baum 4
Ort 20249 Hamburg
Telefon 040-4800558
Fax 040-46072603
Email info[at]beisser-hamburg.de
Webseite www.beisser-hamburg.de

Die Fleischerei Beisser hat noch eine weitere Filiale in Hamburg-Ottensen (Ottenser Hauptstraße 9).

Die Fleischtheke im Geschäft.

Von Außen kann man einem Blick in die Reifekammer mit den verschiedenen Cuts werfen.



Club Steak


T-Bone Steak


Porterhouse Steak


Rib Eye Steak


Prime Rib Steak

Meine Auswahl

  • Rib Eye Steak (40,00 €/kg)
  • Club Steak (45,00 €/kg)


Rib Eye Steak, 432 g für 17,28 €

Für die Zubereitung des Rib Eye Steaks (aus der Hochrippe) bin ich den Empfehlungen von Beisser gefolgt. Eine Minute auf beiden Seiten scharf anbraten und dann im Ofen bei 160 C fertiggaren, ca. 6 min bis zu einer Kerntemperatur von 49 C. Bei mir dauerte es etwas länger bis zu einer Kerntemperatur von 50 C.

Das Steak war mürbe und saftig und hatte ein volles Aroma, ein Wunder an Zartheit war es aber nicht. Die Garstufe war gerade noch in Ordnung, ein paar Minuten länger hätten aber nicht geschadet. Gewürzt hatte ich es nur mit Fleur de Sel, etwas Pfeffer und einem Zweig Rosmarin.


Club Steak, 428 g für 19,26 €

Das Club Steak stammt aus aus dem hinteren Teil der Hochrippe oder aus dem angrenzendem Roastbeef. Diesmal habe ich es mit der Niedrigtemperaturmethode probiert. Nach dem Anbraten auf beiden Seiten kam das Steak in Alufolie gehüllt bei 80 C in den Ofen. Die Temperatur wurde mit einem Bratenthermometer kontrolliert. Nach 50 min betrug die Kerntemperatur 55 C.

Das Steak war mürbe und saftig und hatte ein volles Aroma. Es war zarter als das erste Steak. Auch die Garstufe war diesmal deutlich besser. Gewürzt hatte ich es nur mit Fleur de Sel und etwas Pfeffer.

Fazit:
Dry Aged Beef ist ja ganz nett, ein Steakfan werde ich dadurch aber nicht. Da ziehe ich ein klassisches Roastbeef oder ein Kalbs- oder Lammkarree vor. Für eine geschmorte Ochsenbacke mit leckerer Sauce lasse ich jedes Steak stehen.

In der Fleischerei Beisser wird man nett und freundlich bedient.


[zurück] [Inhaltsverzeichnis] [vor]