[zurück]

Verschiedene Biere

[vor]

Zero Point Brewing Company

Die Zero Point Brewing Company ist eine Brauerei in Russland.

Sun Setting Mango Pale Ale

Brauerei Zero Point Brewing Company
Typ alkoholfreies Pale Ale
Alkohol 0,5 % Vol.
IBU 35
Energie 96 kJ bzw. 23 kcal in 100 ml
Hopfen Citra, Bravo
Malz Pale Ale, Wheat

Das Bier hatte eine gelbe, leicht trübe Farbe, eine feine Nase, etwas tropische Früchte, am Gaumen vollmundig mit feiner Süsse, etwas tropische Früchte, eine moderate Bitterkeit und aromatischen Nachhall. Etwas süß aber sehr lecker. (2022)

Porter 42 Nut Porter

Brauerei Zero Point Brewing Company
Typ alkoholfreies Porter
Alkohol 0,5 % Vol.
IBU 15
Energie 75 kJ bzw. 18 kcal in 100 ml
Hopfen Perle
Malz Pale, Pilsner, Wheat, Munich, Chocolate, Black

Das Bier hatte eine braune Farbe, eine feine Nase, leicht malzig, leicht metallisch, am Gaumen vollmundig mit dezenter bis feiner Süsse und einem Hauch Säure, leicht malzig, leichte Röstnoten, eine dezente Bitterkeit und aromatischen Nachhall. Gerade noch sehr lecker. (2022)

Look Around India Pale Ale

Brauerei Zero Point Brewing Company
Typ alkoholfreies IPA
Alkohol 0,5 % Vol.
IBU 55
Energie 75 kJ bzw. 18 kcal in 100 ml
Hopfen Ahtanium, Tettnanger, Amarillo
Malz Pale Ale, Wheat, Cara Red

Das Bier hatte eine bernsteinartige, leicht trübe Farbe, eine feine Nase, etwas tropische Früchte, am Gaumen vollmundig mit feiner Süsse, etwas tropische Früchte, eine moderate bis kräftige Bitterkeit und aromatischen Nachhall. Gerade noch sehr lecker. (2022)


Pabst Brewing Company

Die Pabst Brewing Company war eine Brauerei in Milwaukee in Wisconsin.

Pabst Blue Ribbon

This is the Original Pabst Blue Ribbon Beer. Nature`s choicest products provide its priget flavor. Only the finest of hops and grains are used. Selected as America`s Best in 1893. (Zitat Pabst Brewing Company)

Brauerei Pabst Brewing Company
Typ Lagerbier
Webseite Pabst Blue Ribbon
Wikipedia Pabst Blue Ribbon
Alkohol 4,7 % vol.
Energie 169,9 kJ bzw. 40,6 kcal in 100 ml
Kohlehydrate 3,6 g in 100 ml
  davon Zucker 0,0 g in 100 ml

Das Bier hatte eine gelbe Farbe, eine feine Nase, dezent malzig, am Gaumen vollmundig mit dezenter bis feiner Süße, leicht malzig, eine dezente Bitterkeit und aromatischen Nachhall. Ein pappig süßliches langweiliges Bier, ganz lecker. (2022)


Braxton Brewing Company

Die Braxton Brewing Company ist eine Brauerei in Covington (Kentucky).

Garage Beer Premium Lager

The everyoneís, everywhere, everyday beer. This premium lager is incredibly refreshing and thirst-quenching. Brewed only with Pilsner malt and Magnum hops, brings a crisp dry finish with a medium-light body and moderate carbonation. A light bitterness from the single Magnum hop addition makes this beer perfect for every occasion. (Zitat Braxton Brewing Company)

Brauerei Braxton Brewing Company
Typ Lagerbier
Alkohol 4,0 % Vol.
IBU 12

Das Bier hatte eine gelbe Farbe, eine feine Nase, dezent malzig, am Gaumen mittel mit dezenter bis feiner Süße, leicht malzig, eine dezente Bitterkeit und mittleren Nachhall. Ein wässriges langweiliges Bier, ganz lecker. (2022)


Timber Ales

Timber Ales ist eine Brauerei in North Haven (Connecticut), gegründet wurde sie von Jason Stein.

Loops Under Lampposts

Loops Under Lampposts is the third offering in our single-hop DIPA showcases Nelson hops. This DIPA also features a new yeast we will be experimenting with on some our upcoming beers. We hope you enjoy! (Zitat Timber Ales)

Brauerei Timber Ales
Typ Double IPA
Alkohol 8,2 % Vol.
Hopfen Nelson

Das Bier hatte eine gelbe, trübe Farbe, eine feine Nase, etwas süßes Malz, etwas fruchtige Hopfennoten, am Gaumen vollmundig mit feiner Süße, etwas fruchtige Hopfennoten, etwas Honig, eine dezente Bitterkeit und aromatischen Nachhall. Ein süßes fruchtiges IPA, sehr lecker, Klasse. (2022)


Ols Brauerei

Die Ols Brauerei ist eine kleine Brauerei in Oldenburg.

Kellerbier

Als Reminiszenz an die Oldenburger Brauereien des letzten Jahrhunderts, haben wir unser Kellerbier kreiert. Kellerbiere wurden schon im Mittelalter gebraut und erhielten ihren Namen durch das Lagern in Holzfässern in Kellergewölben. Dort war es kühl und dunkel. Typisch untergärig gebraut, naturbelassen und unfiltriert präsentiert sich das Alt-Oldenburger Kellerbier auch heute noch mit einer feinen Malznote und einem milden, vollmundigen Geschmack. Nicht nur des Braumeisters Liebling.
Für unser Ols Alt-Oldenburger Kellerbier werden ausschließlich naturbelassene Rohstoffe verwendet. Es ist aromatisch gehopft und mit einer klassischen untergärigen Hefe vergoren. Mit seiner feinen Malznote und der kupfernen Farbe ist das beliebte aromatische Kellerbier etwas ganz Besonderes und schmeckt gut zu Kohl und Pinkel aber auch zu nussigen Speisen und mildem Käse. (Zitat Ols Brauerei)

Brauerei Ols Brauerei
Typ Kellerbier
Alkohol 5,0 % Vol.
Stammwürze 11 °P
IBU 30
Zutaten Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

Das Bier hatte eine goldgelbe bis bernsteinartige Farbe, eine feine Nase, fein malzig, leicht blumig, am Gaumen vollmundig mit dezenter bis feiner Süße, leicht malzig, etwas Karamell, dezente Hopfennoten, eine moderate Bitterkeit und aromatischen Nachhall. Sehr lecker. (2022, getrunken beim Hamburg Beer Festival)

IPA

Der Bierstil India Pale Ale entstand als Exportbier der Engländer, die ihr Pale Ale in ihre Kolonien verschifft haben. Um das Bier für den Seeweg haltbar zu machen, wurde es stärker eingebraut und stärker gehopft. Dieser fruchtige, aber zugleich auch bittere Bierstil lebt vom Geschmack der Hocharomahopfen und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Unsere Variante eines IPAs erhält durch die Hopfensorten Cascade und Galaxy seine Fruchtaromatik, kombiniert mit der für IPAs typischen Bitterkeit.
Kein Bier für Anfänger: Das einzigartige Ols India Pale Ale wird mit fruchtiger amerikanischer Ale-Hefe gebraut. Der hocharomatische Hopfen duftet komplex nach Citrus, Pfirsich, Ananas und roten Beeren. Das tiefgelbe Bier schmeckt bitter auf der Zunge und trocken im Abgang. An lauen Sommerabenden schmeckt das fruchtige IPA gut zu frisch gegrilltem Fleisch, an kälteren Tagen passt es perfekt zu deftigen Eintöpfen und Kohlgerichten. (Zitat Ols Brauerei)

Brauerei Ols Brauerei
Typ India Pale Ale
Alkohol 5,6 % Vol.
Stammwürze 13 °P
IBU 50
Zutaten Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

Das Bier hatte eine goldgelbe bis bernsteinartige Farbe, eine feine Nase, etwas fruchtige Hopfennoten, etwas Karamell, am Gaumen vollmundig mit dezenter bis feiner Süße, etwas fruchtige Hopfennoten, eine moderate Bitterkeit und aromatischen Nachhall. Gerade noch sehr lecker. (2022, getrunken beim Hamburg Beer Festival)

Nüchtern Alkoholfrei & Naturtrüb

Unser beliebtes Naturtrüb nun auch in der alkoholfreien Variante. Natürlich unfiltriert und mit vollem Biergeschmack! Ideal für die nächste Radtour, nach dem Sport oder für die nüchternen Momente im Leben. (Zitat Ols Brauerei)

Brauerei Ols Brauerei
Typ alkoholfreies Schankbier
Alkohol <0,5 % Vol.
Energie 125 kJ bzw. 29 kcal in 100 ml
Kohlehydrate 7,1 g in 100 ml
  davon Zucker 4,3 g in 100 ml
Zutaten Wasser, GERSTENmalz, Hopfen, Hefe

Das Bier hatte eine hellgelbe, leicht trübe Farbe, eine feine Nase, fein malzig getreidig, am Gaumen vollmundig mit feiner Süße, malzig getreidig, eine dezente Bitterkeit und aromatischen Nachhall. Zu süß und zu getreidig, ganz lecker. (2022)


Hamburg Beer Week

Dieses Bier wurde von Hamburg Beer Week zusammen mit 22 Brauereien gebraut.

Hamburger Lager

Das ist sicherlich ein Rekord. Beim weltweit einmaligen Hamburg Beer Week-Freundschaftssud in der Landgang Brauerei in Altona waren 22 Brauereien dabei. In diesem Jahr ist der Beer Week-Freundschaftssud eine Hommage an das Wiener Lager. Einen Bierstil, der im 19. Jahrhundert die Welt eroberte.
Hamburg und Wien verbindet eine ziemlich innige Freundschaft. Erstens, weil viele Hamburger Österreich lieben und dort besonders gern die Berge im Winter abwärts wedeln. Zweitens, weil Wiener wiederum an der Hansestadt besonders den Hafen schätzen. Der ja schließlich der Stolz aller Hamburger ist. Dazu kommt, so gut wie jeder Wiener bewundert es, bei welchen Temperaturen Hamburger gut gelaunt draußen sitzen. Zur Krönung kommt hinzu, dass viele Wiener Berlin für einen stillosen und vulgären Ort halten. Gut, deshalb verzeihen wir Hamburger auch allen Österreichern, dass sie unsere Hamburger Berge als Maulwurfshügel schmähen. Für uns der Süllberg eben ein Berg und kein Hügel, basta.
Was wenig bekannt ist, in der Hansezeit, also der ersten Blütezeit der Hamburger Braukultur, schmeckten Biere zumeist mehr oder weniger rauchig. Der Grund war einfach, dass Malz wurde damals über offenen Feuer gedarrt und das wurde mit Holz oder Torf unterhalten. Deshalb hat die Collab-Brauer-Crew auch einen Hauch Rauchmalz beigefügt. (Zitat Ganz Hamburg)

Brauerei Landgang Brauerei / Astra / Balcony Brewing Co. / Block Bräu / Brauboys / Buddelship Brauerei / Bunthaus Brauerei / Circle 8 Brewery / Cool Cats in Town / Elbschloss-Brauerei / Emilienbier / Gröninger Braukeller / Holsten / BrewCraft / Kreativbrauerei Kehrwieder / Locksmith / Malto Brew Pub / Ratsherrn Brauerei / Superfreunde / ÜberQuell / The Baby Goat / Wildwuchs Brauwerk / Winterhuder Bier
Typ Lagerbier
Alkohol 5,2 % Vol.
Zutaten Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

Das Bier hatte eine goldgelbe Farbe, eine feine Nase, fein malzig, dezent rauchig, am Gaumen vollmundig mit dezenter bis feiner Süße, fein malzig, dezent rauchig, dezente Hopfennoten, eine dezente Bitterkeit und aromatischen Nachhall. Sehr lecker. (2022, getrunken beim Hamburg Beer Festival)


Pentrich Brewing Co.

Die Pentrich Brewing Co. ist eine kleine Brauerei in Pentrich in England.

Good Weekend

A bold and juicy IIPA to celebrate our sixth birthday! This beer is hopped with Simcoe, Mosaic and of course, Citra. So expect masses of citrus and stone fruit flavours with a subtle bitterness on the finish. (Zitat Pentrich Brewing Co.)

Brauerei Pentrich Brewing Co.
Typ Imperial IPA
Alkohol 8,0 % Vol.
Hopfen Citra, Simcoe, Mosaic

Das Bier hatte eine goldgelbe, trübe Farbe, eine feine Nase, etwas tropische Früchte, am Gaumen vollmundig mit dezenter bis feiner Süße, tropische Früchte, eine leicht cremige Textur, eine dezente bis moderate Bitterkeit und aromatischem Nachhall. Sehr lecker. (2022, getrunken bei Beyond Beer)


Salikatt Bryggeri

Die Salikatt Bryggeri ist eine kleine Brauerei in Stavanger in Norwegen.

Rocket Dyne

Rocket Dyne is a high intensity, New England, triple IPA. The malt bill is light colored, smooth form additions of oats, and able to carry large dry hop additions of Citra, Mosaic and Azacca. This beer is tanked up with essential hop oils and ready for take off! (Zitat Salikatt Bryggeri)

Brauerei Salikatt Bryggeri
Typ New England Triple IPA
Alkohol 10,0 % Vol.
Hopfen Citra, Mosaic and Azacca

Das Bier hatte eine goldgelbe bis bernsteinartige, trübe Farbe, eine feine Nase, etwas fruchtige Hopfennoten, am Gaumen vollmundig mit feiner Süße, etwas fruchtige Hopfennoten, eine dezente bis moderate Bitterkeit und aromatischem Nachhall. Sehr lecker. Benannt wurde es nach der Firme Rocketdyne, die das F1 Triebwerk für die Saturn V Rakete gebaut hat. (2022, getrunken bei Beyond Beer)


Two Chefs Brewing

Two Chefs Brewing ist eine kleine Brauerei in Amsterdam.

Apricot Affair Apricot & Peach + Cardamom

Brauerei Two Chefs Brewing
Typ Sour
Alkohol 7,1 % Vol.

Das Bier hatte eine goldgelbe, trübe Farbe, eine feine Nase, fruchtig, etwas Gewürze, am Gaumen vollmundig mit dezenter Süße und dezenter Säure, fruchtig (Aprikose), eine dezente Bitterkeit und aromatischem Nachhall. Ein schönes Fruchtbier, sehr lecker. (2022, getrunken in der Brewdog Bar)

Bon Chef

This charmingly smooth New England IPA is so refreshing it hits the spot anytime, anywhere. Itís totally smashable, delightfully juicy, with a creamy body and low-key bitterness. A delicious blend of hops blesses this brew with intensely hoppy aromas and mighty fruity flavors. Think passionfruit, melon, and lychee - with grassy notes and a dash of sweetness. A proper hazy NEIPA with a smooth mouthfeel that you can drink down effortlessly, time and again. (Zitat Two Chefs Brewing)

Brauerei Two Chefs Brewing
Typ New England IPA
Alkohol 5,0 % Vol.
IBU 22
Hopfen Columbus and Azacca

Das Bier hatte eine goldgelbe, trübe Farbe, eine feine Nase, etwas tropische Früchte (Orange, Ananas), am Gaumen vollmundig mit dezenter bis feiner Süße, etwas tropische Früchte, etwas würzige Hopfennoten, eine dezente bis moderate Bitterkeit und aromatischem Nachhall. Sehr lecker aber etwas eindimensional. (2022, getrunken in der Craft Bier Bar)

Acapulco Getaway

This light and sunny beer takes you right to the tropical coast along the Gulf of Mexico. Itís brewed with maize in the traditional Mexican lager style and has a light golden color, low bitterness without being sweet, and a dry finish. The kind of beer your lips crave on a scorching summer day. Sit back, open up that icy cool box, plant your feet in the sand, and take a cold one in your hand. (Zitat Two Chefs Brewing)

Brauerei Two Chefs Brewing
Typ Mexican Lager
Alkohol 4,7 % Vol.
IBU 17

Das Bier hatte eine gelbe Farbe, eine feine Nase, fein malzig, am Gaumen vollmundig mit dezenter bis feiner Süße, fein malzig, eine dezente Bitterkeit und aromatischen Nachhall. Sehr lecker. (2022)

Funky Falcon Alcoholvrij

Our most popular beer, the super tasty Funky Falcon Pale Ale, but non-alcoholic and, therefore, even more refreshing! Itís the very same colorful bird of paradise youíre used to, but with just 0.2% alcohol! Itís fantastically flavorful and bursting with citrus and lemongrass aromas and floral notes, a light character, smooth bitterness, and suave finish. A super crushable beer made to keep you feeling fresh. (Zitat Two Chefs Brewing)

Brauerei Two Chefs Brewing
Typ alkoholfreies Pale Ale
Alkohol 0,2 % Vol.
Energie 111 kJ bzw. 26 kcal in 100 ml
Kohlehydrate 6,1 g in 100 ml
  davon Zucker 3,1 g in 100 ml
Hopfen Centennial and Chinook
Zutaten Wasser, GERSTENMALZ, HAFER, Hopfen, Hefe

Das Bier hatte eine goldgelbe Farbe, eine feine Nase, etwas fruchtige Hopfennoten, am Gaumen vollmundig mit feiner Süße, leicht malzig, etwas fruchtig würzige Hopfennoten, eine moderate Bitterkeit und aromatischen Nachhall. Ein schönes Alkoholfreies, sehr lecker. (2023)


[zurück] [Inhaltsverzeichnis] [vor]