[zurück]

Dry aged Beef

[vor]

Auch wenn ich nur selten "koche", an diesem Steak bei Rewe konnte ich nicht vorbeigehen.

  • Dry aged Steak (21,90 €/kg)

Getreu dem Motto "Alles unter 500 g ist Carpaccio" hatte das gute Stück 716 g und war 3,5 cm dick.

Da ich zur Zeit keinen Backofen besitze konnte ich es nur in der Pfanne garen. Im ersten Versuch war es medium rare (ca. 54 °C Kerntemperatur), ich habe es dann naoch ein bischen weiter garen lassen. Sehr lecker mit feinem Aroma.



Mein zweiter Versuch.

  • Dry aged T-Bone Steak (32,90 €/kg)

Das T-Bone Steak war ca. 3 cm dick und wog 484 g. Gegart habe ich es in zwei Schritten, zuerst mit viel Öl bei niedriger Temperatur, danach kurz in einer sehr heißen Pfanne. Den Garpunkt hatte ich für mich gut getroffen, die Konsistenz war perfekt. Der Geschmack war gut, es fehlten vielleicht etwas Röstnoten.


[zurück] [Inhaltsverzeichnis] [vor]