[zurück]

Heemann

[vor]

Das Heemann ist ein Restaurant in Hamburg-Hoheluft, eröffnet wurde es im Juli 2020 von Lars Heemann. In dieses Räumen war früher die Taverna Akropolis, die ich 2015 besucht hatte.


Helga, die Englische Bulldogge des Hauses.


Ein KLINIK AKUT V 500 von Viromed sorgt in Corona Zeiten für saubere Luft. Zu diesem Gerät gibt es auch ein interessante Studie.

Das Restaurant

Name Heemann
Straße Eppendorfer Weg 159
Ort 20253 Hamburg
Telefon 040 - 88357097
Email mail[at]heemann.hamburg
Webseite www.heemann.hamburg

Das Menü (Speisekarte)

  • AUBERGINE
    Bananen-Aubergine mit Ziegenquark, Olivenöl und Granatapfelsirup (8,90 €) vegetarisch
  • HAMACHI
    Gegrilltes Hamachifilet auf geräuchertem Gelbe Bete-Püree mit Schwarzbier und Kirsch (12,25 €)
  • STACHELBEERE
    Stachelbeerkompott mit gebranntem Baiser aus Aquafaba (7,90 €) vegan

AUBERGINE
Bananen-Aubergine mit Ziegenquark, Olivenöl und Granatapfelsirup

Die Aubergine hatte den Durchmesser einer Banane, sie war sehr zart und hatte ein feines Aroma. Dazu gab es einen Ziegenquark, Olivenöl und etwas Granatapfel Sirup. Der Ziegenquark hatte ein feines Aroma, der Granatapfel Sirup gab dem Gericht leicht süßliche Akzente. Ein feines elegantes Gericht, sehr lecker, Klasse.

HAMACHI
Gegrilltes Hamachifilet auf geräuchertem Gelbe Bete-Püree mit Schwarzbier und Kirsch

Der gegrillte Hamachi war zart, saftig und hatte ein fines Aroma. Dazu gab es ein dezent geräuchertes Gelbe Beete Püree mit Schwarzbier und ein paar Kirschen. Das Püree hatte eine cremige Textur, die Kirschen (aus einem Kompott) waren fruchtig mit feiner Süße. Sehr lecker.

STACHELBEERE
Stachelbeerkompott mit gebranntem Baiser aus Aquafaba

Als Dessert gab es ein Stachelbeer Kompott mit einem Aquafaba Schaum aus Kichererbsen. Die Stachelbeeren hatten einen ungewöhlich zart knackigen Biss ohne das die Schale störte (Klasse) und ein feines Aroma mit feiner Säure. Sehr lecker.

Zum Essen hatte ich ein Glas Tafelwasser (0,25 l für 2,50 €).

Der Service war freundlich und zuvorkommend. das Heemann bietet eine sehr gute Qualität. Chef de Cuisine ist Florian Oehler.


[zurück] [Inhaltsverzeichnis] [vor]